Die Scholz & Friends Group ist eine der führenden kreativen Agenturgruppen im deutschsprachigen Raum und vereint als „Orchestra of Ideas“ alle Kommunikationsinstrumente unter einem Dach. Neben den deutschen Agentursitzen in Hamburg, Berlin und Düsseldorf ist das Netzwerk in weiteren europäischen Märkten vertreten.

Mit Themen führenZurück zur Übersicht

Themenfuehrung

Cover

 

Wie bessere Führungskommunikation Ihr Unternehmen erfolgreicher macht
Eine aktuelle Trendstudie der Deutschen Gesellschaft für Personalführung belegt: Starke Führungskommunikation gehört zu den zentralen Erfolgsfaktoren eines Unternehmens. Aber was macht starke Führungskommunikation aus?
Führungskräfte bräuchten Wendehälse. Denn sie müssen stets zugleich nach vorn und nach hinten schauen. Vorne ist das Ziel, das es zu erreichen gilt. Hinten sind die Mitarbeiter, die dieses Ziel gemeinsam ansteuern sollen. Das gelingt am besten, wenn der Chef vorangeht und Begeisterung ausstrahlt. Führungskräfte müssen ihre Ziele in Themen umwandeln, denn nur so können sie verstanden werden. Ziele sind abstrakt, abschließend und naturgemäß am Ende des Weges. Mitarbeiter brauchen aber mehr als nackte Zahlen, um mit Begeisterung an die Arbeit zu gehen. Mitarbeiter brauchen Themen, die den Wert und den Weg ihrer Arbeit beschreiben. Und diese Themen müssen in erster Linie von Führungskräften kommen.
Unternehmen und Führungskräfte können von der politischen Kommunikation lernen, wie Führung über Themen funktionieren kann. Das Aufbauen von Themen und die Lenkung der öffentlichen Berichterstattung nennt man „Agenda-Setting“. Jede Partei, jede Person hat ihre eigene Agenda, und erfolgreich ist, wer ein Thema gut aufbauen kann.
Scholz & Friends ist erfahren in der Entwicklung von Kommunikationsstrategien, die die Menschen für Themen begeistern und Prozesse zum Ziel führen. Dieses Handwerkszeug bieten wir nun auch Führungskräften in Unternehmen an. Ein Team aus erfahrenen Kommunikations- und Managementberatern macht die Praktiken des Agenda-Settings für die Führung in Unternehmen und Institutionen nutzbar. Wir nennen das „themenzentrierte Führung“.
Die zehn Leitsätze aus unserer Broschüre „Mit Themen führen“ sollen Ihnen helfen, das Thema Führung aus dieser neuen und für Sie erfolgsversprechenderen Perspektive zu betrachten.

Wie bessere Führungskommunikation Ihr Unternehmen erfolgreicher macht


Eine aktuelle Trendstudie der Deutschen Gesellschaft für Personalführung belegt: Starke Führungskommunikation gehört zu den zentralen Erfolgsfaktoren eines Unternehmens. Aber was macht starke Führungskommunikation aus?


Führungskräfte bräuchten Wendehälse. Denn sie müssen stets zugleich nach vorn und nach hinten schauen. Vorn ist das Ziel, das es zu erreichen gilt. Hinten sind die Mitarbeiter, die dieses Ziel gemeinsam ansteuern sollen. Das gelingt am besten, wenn der Chef vorangeht und Begeisterung ausstrahlt. Führungskräfte müssen ihre Ziele in Themen umwandeln, denn nur so können sie verstanden werden. Ziele sind abstrakt, abschließend und naturgemäß am Ende des Weges. Mitarbeiter brauchen aber mehr als nackte Zahlen, um mit Begeisterung an die Arbeit zu gehen. Mitarbeiter brauchen Themen, die den Wert und den Weg ihrer Arbeit beschreiben. Und diese Themen müssen in erster Linie von Führungskräften kommen.


Unternehmen und Führungskräfte können von der politischen Kommunikation lernen, wie Führung über Themen funktionieren kann. Das Aufbauen von Themen und die Lenkung der öffentlichen Berichterstattung nennt man „Agenda-Setting“. Jede Partei, jede Person hat ihre eigene Agenda, und erfolgreich ist, wer ein Thema gut aufbauen kann.


Scholz & Friends ist erfahren in der Entwicklung von Kommunikationsstrategien, die die Menschen für Themen begeistern und Prozesse zum Ziel führen. Dieses Handwerkszeug bieten wir nun auch Führungskräften in Unternehmen an. Ein Team aus erfahrenen Kommunikations- und Managementberatern macht die Praktiken des Agenda-Settings für die Führung in Unternehmen und Institutionen nutzbar. Wir nennen das „themenzentrierte Führung“.


Die zehn Leitsätze aus unserer Broschüre „Mit Themen führen“ sollen Ihnen helfen, das Thema Führung aus dieser neuen und für Sie erfolgsversprechenderen Perspektive zu betrachten.